Zivildienst in der Lebenshilfe Weiz

 

Aufgaben / Tätigkeiten

Zivildienstleistende unterstützen hauptamtlich arbeitende MitarbeiterInnen und erbringen wertvolle Hilfsdienste, zB:

  • in der Betreuung und Pflege von Menschen mit Behinderung
  • beim Arbeits- und Wohnungstraining
  • bei Instandhaltungs-, Reinigungs- und Küchenarbeiten und
  • bei Verwaltungstätigkeiten

Die Dauer des ordentlichen Zivildienstes beträgt neun Monate, die Möglichkeit einer freiwilligen Verlängerung von 3 Monaten wird angeboten.
Die Zuweisung zur Lebenshilfe Weiz erfolgt mittels eines Zuweisungsbescheides durch die Zivildienstserviceagentur.

Was Sie bei uns erwartet: Ein typischer Tag in der Lebenshilfe Weiz als Video

Sie begeistern uns mit Ihrer Freude am Umgang mit Menschen mit Behinderung, sozialem Einfühlungsvermögen, Verantwortungsvermögen, Verlässlichkeit und Teamgeist und tragen durch Ihren wertvollen und unverzichtbaren Einsatz zum reibungslosen Ablauf des Betreuungsalltages bei.

Das klingt interessant für Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Zivildiener bei uns!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Wir verwenden -wie alle Websiten- Cookies. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen